Lehrte: Arabisch sprechender Mann überfällt 2 Personen im Bahnhofstunnel

Am Sonntag, 20. Mai 2018, wurde eine 17 Jahre alte Frau sowie ein 23 Jahre alter Mann im Bahnhofstunnel von einem arabisch sprechendem Mann mit einem Messer überfallen. Dabei wurden eine Goldkette des männlichen Opfers geraubt und Hand- sowie Kopfverletzungen zugefügt.

Der Täter soll 25 bis 30 Jahre alt und 1,65 bis 1,70 Meter groß sein. Er hatte vermutlich eine Glatze und auffällig dunkle Augen. Er sprach arabisch mit angeblich kurdischem Dialekt. Bekleidet war der Täter mit einem blauen Hemd, einer Jeans und einem Basecap.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Täter machen können. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Lehrte unter der Telefonnummer 05132/8270 entgegen.

Quelle: https://www.altkreisblitz.de/aktuelles/datum/2018/05/30/unbekannter-zieht-messer-im-bahnhofstunnel-und-raubt-eine-goldkette/