„Hannover gegen Nazis“ sagt „good bye“

Eine der größten, hannoverschen linksextremistischen Hetzerseiten auf Facebook, Hannover gegen Nazis, verabschiedet sich endgültig aus dem Netz.

Da die linksextreme Szene in Hannover immer weiter schrumpft, werden auch ihre Strukturen immer weiter dezimiert.

EIN WEITERER ERFOLG FÜR DEN RECHTSSTAAT UND DER DEMOKRATIE.

Aber wir lassen nicht locker.
Linksextremistische Strukturen müssen weiter angegriffen werden!

hgn1

15. Kundgebung

14610814_1393268830683576_1303908410_n

 

Wir lassen uns nicht spalten – denn wir sind ein Volk!

Egal, was die Regierung sagt, wir kämpfen für unser Recht!

Wir sehen uns am Samstag, den 15.10.16 um 16 Uhr auf dem Georgsplatz in Hannover.

Der Spaziergang nimmt folgenden Verlauf: Georgsplatz (Auftaktkundgebung) – Baringstr. – Osterstr. – Platz der Weltausstellung – Kröpcke – Georgstr. – Georgsplatz (Abschlusskundgebung)

Eure geplanten Redebeiträge sind immer willkommen, aber wir bitten Euch, diese bis spätestens Donnerstag, den 13.10.16 18:00 Uhr bei der Orga anzumelden, über Facebookhttps://www.facebook.com/BuergerprotestHannover/, unserer Websitehttp://buergerprotest-hannover.de/, über vkhttps://vk.com/buergerprotesthannover oder per eMail orga@buergerprotest-hannover.de

Es gibt wie immer ein offenes Mikro, also nur Mut und zeigt Gesicht, Ihr seid nicht alleine!

Natürlich haben wir immer auch ein offenes Ohr für Eure Sorgen, Änderungsvorschläge und neue Ideen. Sprecht uns einfach an.

Ladet Freunde und Familie ein, erzählt es weiter, denn nur gemeinsam sind wir stark!

Euer Orga-Team

14. Kundgebung

14463814_1382964471714012_988095391_n

 

Steht auf – Zeigt Gesicht – Bevor es zu spät ist!

Wir sehen uns am Samstag, den 01.10.16 um 16 Uhr auf dem Georgsplatz in Hannover.

Wir lassen uns nicht aufhalten, den wir stehen hier für unser Zukunft!!

Der Spaziergang nimmt folgenden Verlauf: Georgsplatz (Auftaktkundgebung) – Baringstr. – Osterstr. – Platz der Weltausstellung – Kröpcke – Georgstr. – Georgsplatz (Abschlusskundgebung)

Eure geplanten Redebeiträge sind immer willkommen, aber wir bitten Euch, diese bis spätestens Donnerstag, den 29.09.16 18:00 Uhr bei der Orga anzumelden, über Facebook https://www.facebook.com/BuergerprotestHannover/, unserer Website http://buergerprotest-hannover.de/, über vk https://vk.com/buergerprotesthannover oder per eMail orga@buergerprotest-hannover.de

Es gibt wie immer ein offenes Mikro, also nur Mut und zeigt Gesicht, Ihr seid nicht alleine!

Natürlich haben wir immer auch ein offenes Ohr für Eure Sorgen, Änderungsvorschläge und neue Ideen. Sprecht uns einfach an.

Ladet Freunde und Familie ein, erzählt es weiter, denn nur gemeinsam sind wir stark!

Euer Orga-Team

EinProzent für unser Land

Einige haben sich gestern auf unserer Kundgebung sicherlich gefragt, was es mit dem „EinProzent-Banner“ an unserem Pavillon auf sich hat.
Um die patriotische Vernetzung des deutschen Widerstandes weiter voranzutreiben, ist es Notwendig, sich entsprechenden Netzwerken anzuschließen.

Wir haben uns unter anderem auch für EinProzent beworben. Damit werden wir nun erreichen, dass noch mehr erfahren, dass es uns gibt. Zudem haben wir uns mit der Gruppe Hameln und Celle vernetzt und werde uns auch hier gegenseitig unterstützen.

Wir halten die überregionale Vernetzung für äußerst wichtig, denn nur gemeinsam sind wir stark.

—-

WARUM 1 PROZENT FÜR UNSER LAND?

Die Flüchtlingsinvasion ist eine Katastrophe für Deutschland und Europa. Politik und Medien wollen uns vor vollendete Tatsachen stellen? Wir machen nicht mit! Wir brauchen eine Bürgerbewegung, eine breite Lobby für Deutschland. Unsere Vision: Tausende Mitglieder unterstützen unsere juristischen, medialen und politischen Aktionen, verbreiten die Informationen, die in den Medien nicht zu finden sind und wehren sich in ihren Gemeinden gegen die Auflösung unseres Staates Kurzum: Wir brauchen die Unterstützung von einem Prozent der Deutschen, nicht mehr. Ein Prozent reicht aus! Ein Prozent bedeutet nicht mehr als 80 Unterstützer aus Meßkirch, 250 aus Naumburg, 580 aus Frankfurt/Oder, 1000 aus Trier und 5000 aus Dresden. Ein Prozent für Deutschland? Machbar! Laßt uns beginnen – kreativ, finanzstark und so groß, daß wir nicht mehr ignoriert werden können! Jeder, dem unser Land am Herzen liegt, kann sich beteiligen.

https://einprozent.de/

13. Kundgebung Bürgerprotest Hannover

13. Kundgebung Bürgerprotest Hannover

Klagt nicht – Runter vom Sofa – Raus auf die Straße!

Für unser Land – Für unsere Kinder – Für unsere Zukunft!
Wir sehen uns am Samstag, den 17.09.16 um 16 Uhr auf dem Georgsplatz in Hannover.

Als Gastredner dürfen wir Ester Seitz aus Karlsruhe, Alex Kurth aus Leipzig und Julia Schwarze aus Meerane begrüßen.

Der Spaziergang nimmt folgenden Verlauf: Georgsplatz (Auftaktkundgebung) – Baringstr. – Osterstr. – Platz der Weltausstellung – Kröpcke – Georgstr. – Georgsplatz (Abschlusskundgebung)

Eure geplanten Redebeiträge sind immer willkommen, aber wir bitten Euch, diese bis spätestens Donnerstag, den 15.09.16 18:00 Uhr bei der Orga anzumelden, über Facebook https://www.facebook.com/BuergerprotestHannover/, unserer Website http://buergerprotest-hannover.de/, über vk https://vk.com/buergerprotesthannover oder per eMail orga@buergerprotest-hannover.de

Es gibt wie immer ein offenes Mikro, also nur Mut und zeigt Gesicht, Ihr seid nicht alleine!
Natürlich haben wir immer auch ein offenes Ohr für Eure Sorgen, Änderungsvorschläge und neue Ideen. Sprecht uns einfach an.

Ladet Freunde und Familie ein, erzählt es weiter, denn nur gemeinsam sind wir stark!

Euer Orga-Team

12. Kundgebung Bürgerprotest Hannover

12. Kundgebung Bürgerprotest Hannover

Klagt nicht – Runter vom Sofa – Raus auf die Straße!
Für unsere Heimat – Für unsere Sicherheit – Für unsere Kultur!

Wir sehen uns am Samstag, den 03.09.16 um 19 Uhr auf dem#Goseriedeplatz in #Hannover.

Warum der Goseriedeplatz? Da am 04.09.16 der Regions-Endeckertag stattfindet und auf dem Georgsplatz am Samstag schon aufgebaut wird.
Warum erst 19 Uhr? Weil die Stadt Hannover den Platz bis 18 Uhr blockiert.

ABER: Wir lassen uns nicht aufhalten, den wir stehen hier für unser Zukunft!!

Als Gastredner dürfen wir Eric Graziani (deutsch/ital. Patriot) aus Berlin und viele mehr begrüßen.

Der Spaziergang nimmt folgenden Verlauf: Goseriede / Otto-Brenner-Straße/ Lange Laube / Goseriede
„12. Kundgebung Bürgerprotest Hannover“ weiterlesen