Angela Merkel in Steinhude und Sigmar Gabriel in Salzgitter

Es geht los: Die Volksveräter starten den Wahlkampf nun auch in Niedersachsen, und dazu kommen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Stellvertreter Sigmar Gabriel (SPD) ganz in die Nähe von Hannover, um ihre Schafe zu bezirzen, um sie anschließend – nach gewonnener Wahl – zur Schlachtbank zu führen.

Während am 4. August „Ihr seid Pack!“-Siggi nach Salzgitter kommt, tummelt sich die „Wir schaffen das!“-Raute am 18. August in Steinhude.

Da diese Veranstaltungen öffentlich sind, rufen wir dazu auf, an diesen Propagandaversammlungen teilzunehmen und nach Möglichkeit Schilder mitzubringen, die unsere Ablehnung gegenüber diesen Volksverrätern zum Ausdruck bringen.

Um nicht vom Sicherheitspersonal von diesen Veranstaltungen ausgeschlossen zu werden, raten wir dazu, das Gelände nicht in größeren Gruppen zu betreten – maximal 2 Personen sollten zeitgleich durch die Einlasskontrolle gehen.

Weitere Informationen werden wir auf unserer Seite bekannt geben.

4. August, 17:30 Uhr, Reppnersche Bucht, Am Salzgittersee (Sigmar Gabriel)
18. August, ca. 17:00 Uhr, Steinhude (Genauer Ort noch nicht bekannt) (Angela Merkel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.